Zur Startseite




FAQs: Hier nun neun der am meisten gestellten Kundenfragen und die Antworten dazu:

1. Wie kann ich außer im Internet noch bestellen?
2. Wie hoch sind die Kosten für Porto & Verpackung?
3. Wann werden die Aufträge erledigt?

4. Und wie behandeln Sie Reklamationen?
5. Und wenn man etwas wissen will?
6. Können Sie Sonderwünsche erfüllen?

7. Warum überhaupt Zaubertricks im Versandhaus kaufen?
8. Kann man die ZZM besuchen?
9. Sie haben da eine Zauberschule ... ?

1. Wie kann ich außer im Internet noch bestellen?
Entweder schriftlich auf unseren Bestellscheinen, die die Erledigung des Auftrages erleichtern und beschleunigen. Wir akzeptieren aber auch Zahlkartenabschnitte, Postkarten und Ihren Briefbogen. Gerne auch per Fax: 089/7938800, rund um die Uhr oder aber telefonisch: 089/7938283. Unter dieser Nummer erreichen Sie uns in der Regel jeden Arbeitstag von 9°°-13°° Uhr und am Montag und Dienstag von 15°°-18°° Uhr. Außerhalb dieser Telefonzeiten ist ein Anrufbeantworter eingeschaltet, der Ihre Wünsche auch nachts und an Sonn- und Feiertagen aufzeichnet.
Nennen Sie bitte zuerst immer Ihren Namen (am besten buchstabieren) und Ihre genaue Anschrift. Tragen Sie dann Ihre Wünsche vor und vergessen Sie nicht, Ihre Telefonnummer mit anzugeben, wenn Sie einen Rückruf wünschen. Wird keine andere Versendungsart gewünscht, verschicken wir gegen Nachnahme. Uns bekannte und langjährige Kunden können auch auf Rechnung bestellen, wobei der Betrag ohne Abzüge sofort nach Erhalt der Ware zu zahlen ist. Der preiswerteste Weg ist für Sie ist die Abbuchung von Ihrem Konto. Hierzu benötigen wir aber Ihre schriftliche Ermächtigung. Natürlich können Sie Ihrer schriftlichen Bestellung auch einen Euroscheck beilegen, der ordnungsgemäß auf die ZZM ausgestellt und unterschrieben sein muß; evtl. Bankspesen müssen wir leider an Sie weitergeben.

2. Wie hoch sind die Kosten für Porto & Verpackung?
Für Portogebühren und Verpackung berechnen wir im Inland die tatsächlichen Kosten, mindestens jedoch z.Zt. 5.00 EUR, im Ausland mindestens 7.50 EUR. Bei Bestellung per Nachname werden zudem 2.00 EUR extra berechnet. Der Versand der Waren erfolgt auf Risiko und zu Lasten des Empfängers. Dies ist insbesondere zu beachten, wenn eine Lieferung bei der Post verschwindet und diese keinen Ersatz leistet (normale Päckchen und Briefsendungen). Außerdem gilt ein Mindestbestellwert von 15.00 EUR. Bestellungen unter diesem Wert können wir aus Rentabilitätsgründen leider nicht ausführen.

3. Wann werden die Aufträge erledigt?
Alle Aufträge werden in der Reihenfolge des Eingangs und am gleichen Tag bearbeitet. Der Versand erfolgt normalerweise am Tag des Eingangs. Falls Artikel vergriffen sind, sind sie momentan nicht lieferbar, werden aber zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu haben sein. Ist ein Artikel ausverkauft, so ist er bei uns nicht mehr zu bekommen. In jedem Fall werden Sie von uns benachrichtigt, bei vergriffenen Artikeln nehmen wir auch gerne Ihre Vorbestellung auf, um Sie dann unaufgefordert zu beliefern, sobald der Artikel wieder greifbar ist.

4. Und wie behandeln Sie Reklamationen?
Wenn ein Paket beschädigt bei Ihnen ankommt oder jedenfalls so aussieht, daß eine Beschädigung des Inhalts anzunehmen ist, so nehmen Sie die Sendung zunächst nicht an, sondern lassen sie zur Schadensfeststellung zu Ihrem Postamt zurückgehen. Dort wird das Paket in Ihrer Gegenwart geöffnet, die unbeschädigten Artikel können Sie entnehmen, die beschädigten Artikel gehen nebst Protokoll an das Absendepostamt, also Pullach, zurück. Dort setzen wir uns dann mit der Post wegen der Schadenersatzfrage auseinander.
Wir garantieren für eine einwandfreie Verarbeitung und Funktionsweise unserer Produkte. Wir verwenden stets die neuesten Materialien, behalten uns Änderungen in Ausführung und Konstruktion, die dem technischen und vorführtechnischen Fortschritt entsprechen aber vor. Jeder Artikel wird vor dem Versand geprüft und die Verpackung unserer Sendungen gilt als vorbildlich. Sollte dennoch einmal Grund zur Beanstandung entstehen, so muß die Reklamation unter Beifügung der Originalrechnung innerhalb von drei Tagen nach Empfang der Sendung erfolgen. Der Umtausch von Zauberartikeln ist ausgeschlossen, es sei denn, daß eine plausible Begründung (Reklamation) vorliegt.
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist München. Da sich die Verwendung der Artikel nach dem Versenden unserer Einflußnahme entzieht, lehnen wir jede Art von Haftung ab.

5. Und wenn man etwas wissen will?
Gerne beantworten wir Ihre Fragen, bitten jedoch, diese kurz und eindeutig zu formulieren. Legen Sei Ihren schriftlichen Anfragen bitte immer Rückporto bei, andernfalls eine Beantwortung leider nicht erfolgen kann. Adressen von Berufszauberkünstlern etc. können wir leider nicht bekanntgeben. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Muster u.ä. wird keine Haftung übernommen.

6. Können Sie Sonderwünsche erfüllen?
Das kommt auf die Art der Wünsche an, wir haben schon manches Unmögliche möglich gemacht. Folgende Wünsche können wir beispielsweise leider nicht erfüllen: - Ansichts- oder Auswahlsendungen, - Rabatte, - Lieferung auf Teilzahlungsbasis, - Lieferung an Wiederverkäufer.

7. Warum überhaupt Zaubertricks im Versandhaus kaufen?
Weil das Versandhaus durch seine Spezialisierung auf die Zauberkunst eine Riesenauswahl übersichtlich bietet. Dazu kommt fachmännische Beratung und Bedienung, die man in einem Geschäft, das nicht von Profis geführt wird und 'nebenher' ein paar Zauberartikel führt, naturgemäß nicht erwarten kann. Vor den Erzeugnissen 'nebenberuflicher' Zauberhändler, die, ohne Gewerbeerlaubnis und ohne Steuern zu zahlen, irgendwelchen Schund produzieren, muß gewarnt werden. Wer dort kauft und dann hereinfällt, hat selber Schuld!

8. Kann man die ZZM besuchen?
Selbstverständlich können Sie uns in unserem Studio (Kirchplatz 1, 82049 PULLACH) besuchen. Bitte bereiten Sie sich auf so einen Besuch vor, indem Sie sich überlegen, was Sie sehen wollen.
Um nicht umsonst gekommen zu sein, klären Sie am besten vorher telefonisch (089/7938283) mit uns Ihre Wünsche ab. Stellen Sie auch auf alle Fälle sicher, daß wir genug Zeit für Sie haben, d.h. vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns.

9. Sie haben da eine Zauberschule ... ?
Die ZAUBERSCHULE MÜNCHEN vermittelt eine grundsolide, seit Jahren bewährte Ausbildung für Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene. Die Kurse sind je einmal in der Woche abends hier in unserem Studio in Pullach oder in Nürnberg. Nähere Informationen erhalten Sie hier im Netz. Gerne verschicken wir auf Anfrage auch schriftliches Infomaterial.